Im wortwörtlichen Sinne ist diese Behauptung schlichtweg wahr. Alles entsteht aufgrund von bestimmten Umständen und Ursachen. Allerdings wird dieser Satz oft verwendet, wenn es um herausfordernde oder schmerzhafte Ereignisse …

Naher Feind #1: Alles geschieht aus einem ganz bestimmten Grund Weiterlesen »

Verwendete Schlagwörter: , , ,

Der vorliegende Beitrag führt die Übersetzung des „Tantrāloka“ von Abhinavagupta durch Christopher Hareesh Wallis fort. Dieser Text beinhaltet eine enzyklopädische Übersicht über alle Aspekte des Tantra, verfasst vor etwa tausend Jahren auf dem Höhepunkt der …

Egal welchem Gott du huldigst, in Wahrheit ehrst du das Bewusstsein selbst Weiterlesen »

Verwendete Schlagwörter: , ,